Die Italienisch Diplome

{slider DELI - A2 DIPLOMA ELEMENTARE DI LINGUA ITALIANA "FIRENZE"® AIL|closed}

Vorbereitungszeit: ca. 100-120 Stunden
Prüfungsdauer: 90 Minuten
Prüfungstermine: viermal jährlich
Leistungsstufe nach dem europäischen Sprachenportfolio: A2
Leistungsstufe nach Schneider/North: N3

PRÜFUNGSSTRUKTUR

1. Lesen und Verstehen (Zeit: 30') 
6 kurze Lesestücke mit
15 Fragen (richtig oder falsch)

2. Wortschatz und Grammatik (Zeit: 15') 
Sätze zum vervollständigen mit 15 Formen (Präpositionen, Artikel usw.)

3. Kommunikationstest (Zeit: 15') 
15 kurze Dialogen formulieren
15 Antworten zu Multiple Choice-Fragen

4. Hören und Verstehen (Zeit: 15') 
4.1 5 kurze Sätze, 5 Antworten zu Multiple Choice Aufgaben 
4.2 3 kurze Textstücke, 3 Antworten richtig oder falsch 
4.3 1 kurzer Dialog, 2 Fragen richtig oder falsch

5.a Mündliche Einzelprüfung (Dauer: 15') 
5.a1 Situationsgebundene Aufgaben: 
4 mündlicher Ausdruck von gesprochenen oder bildlichen Situationen 
5.a2 Angeleitete Konversation: 6 Antworten zu einer angeleiteten Konversation 

5.b Mündliche Prüfung zweier Kandidaten ( Dauer: 20' )
5.b1 Präsentation und Diskussion zu einem gegebenen Thema
5.b2 Bilder und Beschreibungen 
5.b3 Diskussion eines Zeitungsartikels


Mit dieser Prüfung der italienischen Sprache demonstriert der Teilnehmer, dass er die Grundstrukturen der italienischen Sprache kennt und in der Lage ist elementaren Alltagssituationen entgegenzutreten.

{/sliders} {slider DILI - B1 DIPLOMA INTERMEDIO I DI LINGUA ITALIANA "FIRENZE"® AIL|closed}

Vorbereitungszeit: ca. 240-300 Stunden
Prüfungsdauer: 180 Minuten
Prüfungstermine: viermal jährlich
Leistungsstufe nach dem europäischen Sprachenportfolio: B1
Leistungsstufe nach Schneider/North: N6PRÜFUNGSSTRUKTUR

1. Lesen und Verstehen (Zeit: 30') 
Zwei Lesestücke mit zehn Multiple Choice-Fragen zum gelesenen Text

2. Schriftlicher Ausdruck (Zeit: 60') 
2.1 Aufsatz mit 120 - 160 Wörtern 
2.2 Verfassen von vier Kurznachrichten

3. Wortschatz und Grammatik (Zeit: 30') 
34 Aufgaben in Form von Einsetzübungen oder Umformen

4. Hören und Verstehen (Zeit: 40') 
4.1 Hörprobe - ein Interview aus der Presse mit sechs Multiple Choice-Fragen 
4.2 Ein Dialog mit sechs Multiple Choice-Fragen 
4.3 Eine Unterhaltung mit acht erwähnten Objekten zum Identifizieren.

5. Mündliche Prüfung zweier Kandidaten ( Dauer: 30' )
5.1 Präsentation der Kandidaten 
5.2 Vorstellen der Texte und Diskussion 
5.3 Ausführung eines gemeinsam erarbeiteten Themas

Mit dieser Prüfung hat der Teilnehmer erfolgreich nachgewiesen, dass er fähig ist, sich in der italienischen Sprache mündlich und schriftlich in allen wichtigen Alltagssituationen zu behaupten.

{/sliders} {slider DILC - B1 DIPLOMA INTERMEDIO DI LINGUA ITALIANA COMMERCIALE "FIRENZE"® AIL|closed }

Vorausgesetzte Dauer der Vorbereitung: ca. 280-340 Std., hierin enthalten min.40 Std. spezifischer
Vorbereitung der Handelssprache
Prüfungsdauer: 200 Minuten
Prüfungstermine: 4 Mal pro Jahr
Leistungsstufenskala entsprechend dem Europäischen Sprachenportfolio: B1
Leistungsstufenskala nach Günther Schneider und Brain North: N6

PRÜFUNGSSTRUKTUR

1. Schriftliches Verstehen ( Dauer: 30')
2 Texte mit 10 Fragen zum Text im Multiple Choice Verfahren

2. Schriftlicher Ausdruck ( Dauer: 60')
2.1 Antworten auf einen kurzen Brief / E-mail in Handelssprache ( nicht mehr als 80 Worte )
2.2 Beantworten von vier Fragen

3. Wortschatz und Grammatik (Dauer: 45')
38 Aufgaben in Form von Vervollständigung oder Umwandlung

4. Hörverstehen (Dauer: 45')
4.1 Text - Interview mit 6 Fragen die mit falsch oder richtig zu beantworten sind
4.2 Dialog mit 6 Fragen im Multiple Choice Verfahren
4.3 Konversation, in der 8 Orte erwähnt werden, die in der Folge zu identifizieren sind


5. Mündlicher Ausdruck - Individuelle Prüfung (Dauer: 20')
5.1 Lesen eines Textes
5.2 Textzusammenfassung
5.3 Konversation - Interview mit 5 Fragen

Mit dieser Prüfung hat der Teilnehmer erfolgreich nachgewiesen, dass er fähig ist, sich in der italienischen Sprache mündlich und schriftlich in allen wichtigen Alltagssituationen zu behaupten. Er ist zudem in der Lage, Texte allgemeiner Natur mit wirtschaftlichem Hintergrund zu verstehen und sich schriftlich zu Argumenten aus dem Wirtschaftsgeschehen zu äußern.

Die Prüfung DILC-B1 der Accademia Italiana di Lingua (AIL) ist vom schweizerischen Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) als Lehrabschlussprüfung ‘Zweite Landessprache’ anerkannt.

{/sliders} {slider DILI - B2 DIPLOMA INTERMEDIO II DI LINGUA ITALIANA "FIRENZE"® AIL|closed}

Vorbereitungszeit: ca. 320-400 Stunden

Prüfungsdauer: 220 Minuten

Prüfungstermine: viermal jährlich

Leistungsstufe nach dem europäischen Sprachenportfolio: B2

Leistungsstufe nach Schneider/North: N8

PRÜFUNGSSTRUKTUR

1. Lesen und Verstehen (Zeit: 40')

2 Lesestücke mit sechs Multiple Choice-Fragen und sieben “richtig-oder-falsch”-Fragen zum gelesenen Text

2. schriftlicher Ausdruck (Zeit: 70')

2.1 Verfassen eines Textes zu einem allgemeinen Thema von 180 - 220 Wörtern

2.2 Entweder auf ein Inserat antworten, oder einen Artikel zu Ende führen (50 – 100 Wörter)

3. Wortschatz und Grammatik (Zeit: 40')

60 Aufgaben in Form von Einsetzübungen oder Umformen

4. Hören und Verstehen (Zeit: 40')

4.1 Hörprobe - ein Interview aus der Presse mit sechs Multiple Choice-Fragen

4.2 ein Beitrag aus RAI oder dem Fernsehen mit vier Fragen mit Antwortmöglichkeiten (richtig oder falsch)

4.3 Hörprobe zu der drei Fragen schriftlich beantwortet werden müssen

5.a Individuelle mündliche Prüfung (Dauer: 20')

5.a1 Lesen eines Textes

5.a2 Textzusammenfassung

5.a3 Konversation - Interview mit 5 Fragen

5.a4 Bildbeschreibung

5.b Mündliche Prüfung zweier Kandidaten ( Dauer: 30' - 40’)

5.b1 Präsentation oder presa di contatto

5.b2 Vorstellen der Texte und Diskussion

5.b3 Ausführung eines gemeinsam erarbeiteten Themas

Mit dieser Prüfung hat der Teilnehmer erfolgreich nachgewiesen, dass er fähig ist, sich in der italienischen Sprache mündlich und schriftlich in allen wichtigen Alltagssituationen zu behaupten.

{/sliders} {slider DALI - C1 DIPLOMA AVANZATO I DI LINGUA ITALIANA "FIRENZE"® AIL|closed }

Vorbereitungszeit: ca. 450-500 Stunden
Prüfungsdauer: 260 Minuten
Prüfungstermine: zweimal jährlich
Leistungsstufe nach dem europäischen Sprachenportfolio: C1
Leistungsstufe nach Schneider/North: N9PRÜFUNGSABLAUF

1. Lesen und Verstehen (Zeit: 45') 
2 kurze literarische Texte aus der modernen Literatur oder der Presse
16 Fragen mit Multiple Choice -Fragen

2. schriftlicher Ausdruck (Zeit: 90') 
2.1 einen angefangenen Dialog zu Ende führen 
2.2 Antwortbrief auf eine vorgegebene Situation 
2.3 Aufsatz zu einem allgemeinen kulturellen Argument


3. Wortschatz und Grammatik (Zeit: 45') 
72 Aufgaben in Form von Übungen zum Einsetzen oder Umwandeln

4. Hören und Verstehen (Zeit: 60')
4.1 Gespräch mit zwei Multiple Choice-Fragen 
4.2 Interview mit sechs Multiple Choice-Fragen 
4.3 Radiobeitrag mit fünf Fragen (wahr oder falsch) 
4.4 eine aufgenommene Konversation/Interview schriftlich festhalten

5.a Mündliche Einzelprüfung (Dauer: 20') 
5.a1 Leseübung eines Textes aus Zeitung, Dossier oder Moderner Literatur 
5.a2 Zusammenfaßung des gelesenen Textes 
5.a3 Konversation - Interview zum gelesenen Text 
5.a4 Beschreibung einer Bildvorlage

5.b Mündliche Gruppenprüfung (zwei Kandidaten) ( Dauer: 30' - 40' )
5.b1 Zusammenfassung eines gelesenen Textes
5.b2 Diskussion
5.b3 Lösung einer gemeinsamen Aufgabe

Mit dieser Prüfung hat der Teilnehmer erfolgreich nachgewiesen, dass er über Kenntnisse der italienischen Sprache verfügt, die es ihm ermöglichen, sich sowohl mündlich als auch schriftlich in der Alltagssprache korrekt auszudrücken und die Sprache in Wort und Schrift richtig zu verstehen.

{/sliders} {slider DALC - C1 DIPLOMA AVANZATO DI LINGUA ITALIANA COMMERCIALE "FIRENZE"® AIL|closed }

Erforderliche Vorbereitungszeit: ca. 500-550 Stunden, einschließlich mind. 80 Stunden spezifischer Vorbereitung in Wirtschafts-Italienisch. 
Prüfungsdauer: 235 Minuten
Prüfungstermine: zweimal im Jahr 
Leistungsstufe nach dem Europäischen Sprachenportfolio: C1
Leistungsstufe nach Schneider/North: N9

Prüfungsaufbau

1. Lesen und Verstehen ( Zeit: 20') 
Es werden zwei voneinander unabhängige Texte gelesen, die aus einer italienischen Zeitung oder Zeitschrift aus dem Wirtschaftsbereich stammen.
8 Fragen über die Texte an Hand von Multiple Choice-Fragen

2. schriftlicher Ausdruck ( Zeit: 90') 
2.1 Zusammenfassung: Lesen eines Wirtschafts-Artikels von ca. 400 Wörtern und dessen schriftliche Zusammenfassung, in nicht mehr als 100 Wörtern , in der die wichtigsten Punkte enthalten sein müssen.
2.2 Brief/Fax: Verständnis eines Geschäftsbriefes / Geschäftsfax und schriftliche Antwort mit großmöglichster Wirkung. 
2.3 Aufsatz: schriftlicher Kommentar über einen kurzen Ausschnitt über ein aktuelles wirtschaftliches Thema.


3. Wirtschaftswortschatz (Zeit: 45') 
48 Aufgaben in Form von Einsetzübungen und Multiple Choice-Fragen

4. Hörverständnis an Hand eines Wirtschaftlichen Themas (Zeit: 60') 
4.1 Konversation: Unterhaltung mit zwei Multiple Choice – Fragen 
4.2 Interview: mündlicher Test mit sechs Multiple Choice - Fragen 
4.3 Radio Nachrichtensendung: Eine Nachrichtensendung aus dem Radio mit fünf Fragen (wahr oder falsch) 
4.4 Zusammenfassung eines gehörten Texts: eine aufgenommene Unterhaltung oder Interview schriftlich zusammenfassen.

5. Individuelle mündliche Prüfung (Zeit: 20') 
5.1 Lesen eines Textes aus dem Bereich der Wirtschaft. 
5.2 Zusammenfassung des gelesenen Textes. 
5.3 mündliche Prüfung mit 10 Fragen zum behandelten Thema 
5.4 Konversation und Interpretation: Grafik/en beschreiben und miteinander vergleichen.

{/sliders} {slider DALI - C2 DIPLOMA AVANZATO II DI LINGUA ITALIANA "FIRENZE"® AIL|closed}

Vorbereitungszeit: ca. 600-650 Stunden
Prüfungsdauer: 310 Minuten
Prüfungstermine: zweimal jährlich
Leistungsstufe nach dem europäischen Sprachenportfolio: C2
Leistungsstufe nach Schneider/North: N10

PRÜFUNGSABLAUF

1. Lesen und Verstehen (Zeit: 60')
1 kurze literarische Texte mit 10 Multiple Choice-Fragen  
1 Presseartikel mit 5 Fragen, die schriftlich zu beantworten sind


2. schriftlicher Ausdruck (Zeit: 90')
2.1 Zusammenfassung eines kurzen Artikel
2.2 Aufsatz zu einem aktuellen Thema
2.3 Formeller Brief mit Stellungnahme


3. Wortschatz und Grammatik (Zeit: 90')
3.1 Sätze ergänzen (6)
3.2 Wortschatz: Wörter einfügen (20)
3.3 Ausdrücke ersetzen (15)
3.4 Umformung von der direkten Rede in die indirekte Rede oder von einer Sprechzeit in eine andere (35)


4. Hören und Verstehen (Zeit: 40')
4.1 authentisches Gespräch mit 12 zu bestimmenden Sätzen
4.2 ein aktuelles Thema mit sechs Multiple Choice-Fragen
4.3 Radionachrichten mit sechs zu ergänzenden Sätzen


5. Mündliche Gruppenprüfung (zwei Kandidaten) (Dauer: 30')
5.1 zu entwickelnder Dialog auf der Basis eines gegebenen Themas
5.2 Kommentation eines Textes
5.3 Freie Konversation zu vorgeschlagenem Thema

Mit dieser Prüfung hat der Teilnehmer erfolgreich nachgewiesen, dass er über Kenntnisse der italienischen Sprache verfügt, die es ihm ermöglichen, sich sowohl mündlich als auch schriftlich in der Alltagssprache korrekt auszudrücken und die Sprache in Wort und Schrift richtig zu verstehen. Er kann feine Unterschiede in der Sprache erkennen, auch in einem komplexen Diskurs. Des Weiteren kann er Informationen aus verschiedenen Quellen (schriftlich und mündlich) verstehen. Er kann sich flüssig, spontan und genau ausdrücken. {/sliders}

Italienisch-Diplome